„Jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt!“

 

 

 

 

 

 

 

 



„Volkskrankheiten kann man essen und trinken. Gesundheit auch!“ (Georg Sedlmaier)

Wissen Sie, dass Sie einzigartig sind?

Ihr körpereigener Stoffwechsel ist so individuell und einmalig wie Ihr Fingerabdruck.
Er bestimmt Ihren Lebensrhythmus, Ihr Wohlbefinden und Ihre Leistungsfähigkeit.

Ihr Stoffwechsel regelt unter anderem die Aufnahme, den Transport sowie die chemische Umwandlung der Nahrung im Körper. Das auf einem alternativ-medizinischen Ansatz beruhende Verfahren „Metabolic Typing“ basiert auf der Erkenntnis, dass ein effektives Ernährungsprogramm individuell auf den Stoffwechseltyp des Einzelnen zugeschnitten sein sollte. Dabei wird der persönliche Ernährungstyp, sowie der Drüsentyp bestimmt und bei Allergien oder chronischen Erkrankungen wird zusätzlich die Blutgruppenernährung hinzugezogen.

Warum ist es wichtig zu wissen was für ein Stoffwechseltyp wir sind?

Genau wie wir uns in unserem Aussehen und Charakter voneinander unterscheiden, ist auch eine individuelle Ernährung für uns wichtig. Es gibt keine allgemeingültige Ernährungsform wie uns viele Diäten oder Ernährungsumstellungen glauben machen wollen.  

Nach dem Stoffwechseltyp entscheidet sich welche Lebensmittel für Sie positiv oder negativ sind. Das heißt ob sie den Stoffwechsel eher verbessern oder verschlechtern. Ebenso ist bei den unterschiedlichen Typen das richtige Verhältnis zwischen Kohlenhydraten, Eiweiß und Fett während einer Mahlzeit wichtig, da es kohlenhydratlastige, eiweißlastige und balancierte Typen gibt. Für alle Übergewichtigen ist es nach Metabolic Typing unbedingt erforderlich, den individuellen Drüsentyp zu kennen, denn dieser ist bei Gewichtsproblemen maßgeblich beteiligt. Wer seinen Drüsentyp kennt, kann auch gezielt an Problemzonen Gewicht verlieren.

Genau zu wissen was Ihrem Körper gut tut, verhilft zu

  • Abbau von Übergewicht und Stabilisierung des Idealgewichtes –
    ohne zu hungern und ohne Jo-Jo Effekt

  • Muskelaufbau bei Untergewicht

  • Steigerung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit in Schule, Beruf, Sport und bis ins hohe Alter

  • Stärkung der psychischen und emotionalen Stabilität

  • Positive Beeinflussung chronischer Krankheiten

  • Verlangsamung des Alterungsprozesses

  • Vermeidung von Verschlackung und Übersäuerung

Testmethode

In wenigen Minuten lässt sich, durch physioenergetische Messung, Ihr individueller Stoffwechsel- und Drüsentyp ermitteln. Die Analyse dauert nur wenige Minuten und ist absolut schmerzfrei. Der Vorteil dieser Methode besteht darin, dass teure Laboruntersuchungen wegfallen und dass wir das Ergebnis direkt besprechen können.
Dadurch ist es möglich, die individuellen Ernährungsempfehlungen sofort umzusetzen!

Was Sie vor der Messung beachten sollten

Eine Stunde vor der Messung sollten Sie nichts essen, keine koffein- und teeinhaltigen Lebensmittel (Kaffee, Tee, Cola, Energydrinks, etc.) zu sich nehmen, sowie nicht rauchen und keinen Alkohol trinken!

Dauer der Testung

Bitte nehmen Sie sich für die Stoffwechselanalyse, die Bio-Impedanz-Analyse (BIA) und die anschließende Besprechung ca. 2 Stunden Zeit.